Aktuelles August

Bobbycarrennen zum Mügelner Altstadtfest

Am Sonntag, den 25. August 2019, pünktlich 10.00 Uhr, konnten wir 11 kleine Rennfahrer mit ihren Eltern, Großeltern und Fans an der Rennstrecke am Backhaus begrüßen. Nach einer kurzen sportlichen Erwärmung mit Moderator Lutz Pechnik ging es für alle erst einmal auf den Kettenflieger der Familie Pönitz. Hier spürten unsere kleinen Fahrer schon mal kräftig den Fahrtwind und es konnte nun endlich losgehen. Ein Probe- und zwei Wertungsläufe waren jetzt zu absolvieren. Auch während der Rennen erwiesen sich Familie Pönitz und ihre Schaustellerkollegen als gute Gastgeber und versorgten unsere Piloten mit ausreichend Rennbenzin in Form von roter Limo. In der Klasse bis 4 Jahre konnte sich Lissi Händler vor Lias Berger und Klara Fuhl durchsetzen. Neben Pokalen und Urkunden gab es für den Sieger ein Familienticket für den Wilden Robert. Bei den 5-6jährigen Startern siegte Phil Berger vor Louis Düpre und Bruno Franke. Auch hier gab es Pokale und Urkunden und für den Sieger ein Zehnerticket für unser schönes Stadtbad. Alle anderen Rennfahrer erhielten einen Trostpreis.
Für die freundliche Unterstützung möchten wir uns ganz herzlich bei der Ausbau Mügeln, dem Autohaus Stoppe, der Döllnitzbahn GmbH, der Familie Pönitz, der Stadt Mügeln und allen Helfern bedanken.

Nicht zu vergessen …unsere Kindertombola am „Haarstudio Curly“. Danke an die drei „Mädels“ und alle, die uns dort besucht haben.